Schwerverletzte und zwei Tote bei Unfall

6.6.2018

Bei einem schweren Unfall an der Ecke Kantstraße / Windscheidstraße ist heute Abend gegen 21.30 Uhr eine Frau ums Leben gekommen. Sieben Menschen wurden teilweise schwer verletzt, darunter auch Polizisten, vier Autos waren beteiligt.
Dem Unfall war eine Verfolgungsfahrt vorausgegangen. Nach dem Raub eines Autos in der Westfälischen Straße durch drei 14 bis 27 Jahre alte Täter hatte ein Polizist  versucht, das Fahrzeug an der Kaiser-Friedrich-Straße zu stoppen, wurde dabei erfasst und schwer verletzt.
An der Unfallstelle in der Kantstraße rasten die Täter über eine rote Ampel, wobei sie eine Frau erfassten, die dabei ums Leben kam. Auch die Täter sind verletzt worden. Zwei sind im Krankenhaus, der dritte flüchtete zunächst, wurde dann aber in der Pestalozzistraße festgenommen.
Nachtrag 8.6.2018:
Einen Tag später starb auch einer der Amokfahrer. Der 19-Jährige hatte als Beifahrer im Auto gesessen. Gegen den ebenfalls verletzten Fahrer wurde Haftbefehl erlassen.