9.6.: Demonstration gegen Antisemitismus

30.5.2018

An der Ecke Wilmersdorfer / Kantstraße beginnt am Samstag, 9. Juni um 13.30 Uhr eine Demonstration gegen Antisemitismus. Grund ist der jährliche Al-Quds-Tag auf dem Kurfürstendamm, bei dem regelmäßig antisemitische Parolen gerufen werden. Im Umfeld dieses Marsches kam es in der Vergangenheit auch immer wieder zu Bedrohungen und Angriffen gegen jüdische Menschen.
Die Demonstration am 9. Juni führt über die Kantstraße, Stuttgarter Platz und Lewinshamstraße zum Adenauerplatz, wo der Al-Quds-Marsch beginnen soll.